Billig Winterurlaub

Billig Winterurlaub planen

(Foto:Jörn Barkemeyer)

Man dachte, dass der Winter schon wieder vorbei ist, doch da wird man von einem neuen Wintereinbruch überrascht. In der letzten Woche hat es in einigen Teilen Deutschlands geschneit und das Land in neue Winterstimmung versetzt. Perfekte Zeit um darüber nachzudenken billig Winterurlaub zu machen.
Gerade im Januar und Februar findet man super Angebote um billig in den Winterurlaub zu fahren. Viele Menschen schrecken vor einem Winterurlaub zurück, da damit meist hohe Kosten verbunden sind. Wenn man jedoch einige Tipps und Tricks beachtet, so kann man doch Schnäppchen machen und billig einen Winterurlaub buchen. Zu allererst ist davon auszugehen, dass ein Winterurlaub „all inclusive“ meist die teuerste Option ist.
Bucht man also ein Angebot über einen Reiseveranstalter, welches die Reise zur Destination, Skipass, Hotel und Mahlzeiten beinhaltet, so zahlt man in der Regel mehr als wenn man die einzelnen Elemente selbst bucht und organisiert.

Wenn man also als Gruppe in den Winterurlaub nach Österreich fährt, so lohnt es sich zum Beispiel für die Anreise das „Schönes-Wochenende-Ticket“ von der Bahn für 42€ zu buchen. Mit diesem Ticket können 5 Erwachsene einen Tag lang (Samstag oder Sonntag) Bahn fahren und man bezahlt so nur 8,50€ pro Person. Den Teil der Strecke außerhalb Deutschlands kann man dann bequem mit einem Überlandbus zurücklegen, welcher auch nicht die Welt kostet. Wer ein Auto hat, kann sich natürlich auch als Gruppe hineinteilen und so Benzin sparen.

„Gewusst wie“ heißt es auch, wenn man nach günstigen Unterkünften für den Winterurlaub sucht. Es empfiehlt sich generell nach Ferienwohnungen oder Hütten mit Selbstverpflegung zu suchen, sodass man den Aufpreis für Frühstück und andere Mahlzeiten spart. So kann man gemeinsam in einer Unterkunft wohnen und ebenso gemeinsam Kochen und günstig einkaufen. Viele Selbstverpflegungs-Unterkünfte bieten auch einen „Brötchen-Service“ an: man muss einfach eine Anzahl Brötchen bestellen und kann sich dann jeden Morgen frische Brötchen bei der Rezeption abholen.

Also dann – ab auf die Piste!

This entry was posted in Allgemein, Billige Reiseangebote. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>